Friesische Halbkastenuhr, Niederlande, ca. 1840

Höhe 125cm, Breite 34,5cm, Tiefe 21,5cm

Aus der Kategorie "Varia"

Eiche, teils ebonisiert, Glas, Messing, Metall, teils polychrom gefasst
Niederlande, ca. 1840
Polychrom bemaltes Messingfronton, ehem. weißer Zifferring mit römischen Stundenindizes, äußere Minuterie mit arabischen Indizes, durchbrochene Schmuckzeiger, Weckerstellscheibe, im Bogenfeld gemalte Hafenszenerie.
Hohes Eichen-Halbkastengehäuse bestehend aus flachem, geschweiftem Pendelkasten mit beidseitigen durchbrochenen Seitenzierstücken, ovalem Pendelfenster, überfangen von dreiseitig verglastem Kopf mit seitlicher Säulenzier und Rundbogenabschluss.
Messingräderwerk mit Antrieb über Ketten (neuzeitlich) und 1 Gewicht, Ankerhemmung Schlag auf oben aufsitzender Glocke (im Gehäuse verborgen), Pendel mit Messinglinse im Kasten hinter Messing-Blende.

Oak, partly ebonized, glass, brass, metal, partly polychromatic
Netherlands, c.1840
Polychrome painted brass fronton, former white dial with Roman hour indices, outer minuterie with Arabic indices, perforated jeweler, alarm clock disc, painted harbor line painted in the bow.
High oak half-box housing consisting of flat, curved pendulum box with perforated side panels on both sides, oval pendulum window, covered by three-sided glazed head with lateral column and round arch end.
Brass wheel mechanism with drive over chains (modern) and 1 weight, anchoring stroke on top mounted bell (concealed in the case), pendulum with brass lens in the box behind brass cover.


Maße:
Höhe 125cm, Breite 34,5cm, Tiefe 21,5cm

€ 1.250,-- incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer:
AR-06-0010

Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.